ZUGÄNGLICHKEIT

70.8, EINE EINRICHTUNG, DIE FÜR ALLE ZUGÄNGLICH IST

PARKPLÄTZE

Gleich neben dem Eingang des Ateliers des Capucins befinden sich mehrere Behindertenparkplätze

ZUGANG ZUM ATELIERS DES CAPUCINS

Das Ateliers des Capucins ist vollständig auf den Besuch von Personen mit eingeschränkter
Mobilität eingerichtet.

ZUGANG ZUM 70.8

Das 70.8 ist für Personen mit beschränkter Mobilität voll zugänglich. Ein Fahrstuhl zur 1. Etage ermöglicht es, 100% des Rundgangs ohne Treppenstufen zu bewältigen.

Im Eingangsbereich ist eine Kasse für Personen mit Behinderungen reserviert.

ZUFAHRT ZUM 70.8.

Ob mit städtischen Verkehrsmitteln oder mit dem eigenen Wagen, die Anfahrt zum 70.8 ist
praktisch und einfach

ZUFAHRT ZUM 70.8.